Über mich

Ich heiße Yvonne Schilbach-Hoffmann, bin Heilpraktikerin, verheiratet und habe 2 er- wachsene Kinder. In meinen, mittlerweile seit über 30 Jahren, gesammelten Eindrücken in der pädagogischen Arbeit mit Menschen verschiedener Altersgruppen, hatte ich das Glück mir einen reichen Erfahrungsschatz anzueignen.

Um einen ganzheitlicheren Blick auf unser Menschsein zu erhalten, entschloss ich mich zu einer Ausbildung als Heilpraktikerin, die ich erfolgreich abschloss.

Im Jahr 2003 begann ich eine Ausbildung in klassischer Homöopathie und bilde mich seitdem ständig auf diesem interessanten Gebiet weiter.

Die Homöopathie ist ein Hauptschwerpunkt in meiner Praxisarbeit.

Sie ist eingebunden in andere Naturheilverfahren (z.B. Entsäuerung, Entgiftung) die dem Körper helfen, wieder in seine Harmonie zu gelangen und so die homöopathischen Mittel besser wirken zu lassen.

Unterstützend dazu arbeite ich mit und am Patienten mit Hilfe der angewandten Kinesiologie.

 

Ein anderer wichtiger Schwerpunkt in meiner ganzheitlichen Arbeit ist die Hypnose. Sie ist eine wunderbare Methode, um mit der größten Schaltzentrale unseres Körpers, dem Unterbewusstsein, in Kontakt zu treten und beispielsweise blockierende Glaubenssätze aufzudecken. Dadurch werden innere Prozesse aktiviert, die unterstützend bei der emotionalen und körperlichen Heilung wirken.